Geschäftsbedingungen

1. Leistungsbeschreibung

1.1 eventlocations-to-share.de ist ein Online-Marktplatz, der Nutzern (=Grundstücksbesitzer) die Dienstleistung anbietet, Grundstücke, wie Gütle oder ähnliche Immobilien an Dritte (=Mieter) zu vermieten. Die Online-Plattform eventlocations-to-share.de bietet die Kommunikation und Vermittlung zwischen Grundstücksbesitzern und potentiellen Mietern an. Darüber hinaus können Grundstücksbesitzer Gastgeber-Dienste anbieten, z.B. Partys, Events, Geburtstage oder ähnliches anbieten. Dies erfolgt über eine sogenannte Platzierung. Dies sind die Grundstücke, welche Besucher, also potentielle Mieter, auf der Plattform sehen können.

1.2 Der Betreiber der Plattform eventlocations-to-share.de ist kein Eigentümer der platzierten Grundstücke, wie Gütle oder ähnlichen Immobilien oder Gastgeber, die auf der Plattform angeboten werden. Die Plattform eventlocations-to-share.de handelt nicht als Organisator von Events, Geburtstagen oder Partys. Grundstücksbesitzer  sind für ihre Grundstücke und Gastgeber-Dienste allein verantwortlich, sie übergeben die relevanten Informationen (Grundstücksfläche, Baujahr usw.) an die Plattform eventlocations-to-share.de. Dann wird die Platzierung auf dem Online-Marktplatz erstellt (siehe 1.1 und 5.1). Wenn Mieter und Grundstücksbesitzer eine Buchung oder Vermietung vornehmen, schließen sie direkt untereinander einen Vertrag ab. Dabei ist die Plattform eventlocations-to-share.de nicht in dem Vertragsverhältnis zwischen dem Mieter und Grundstücksbesitzer involviert. Die Plattform eventlocations-to-share.de ist kein Immobilienmakler.

1.3 Die Plattform eventlocations-to-share.de garantiert nicht die (1.) tatsächliche Existenz von Grundstücken, wie Gütle oder ähnlichen Immobilien, oder Gastgeber-Diensten, nicht die Richtigkeit oder (2.) Genauigkeit von Grundstücken, wie Gütle oder ähnlichen Immobilien. Die Plattform eventlocations-to-share.de tritt als Vermittler zwischen den Grundstücksbesitzern und den potentiellen Mietern auf. Dies erfolgt durch die Benutzung von Kontaktformularen (über die genaue Datenerfassung, Datenspeicherung und Datennutzung lesen Sie bitte die DSGVO unserer Plattform).

1.4 Der Grundstücksbesitzer der Plattform eventlocations-to-share.de ist darauf beschränkt ein unabhängiger Vertragspartner, kein Angestellter, Makler von eventlocations-to-share.de zu sein. Der Grundstücksbesitzer handelt ausschließlich im eigenen Namen und auf eigene Rechnung und nicht im Namen oder auf Rechnung von eventlocations-to-share.de.

1.5 Wir verweisen auf unsere Klausel 1.3 und 1.4 in der wir formulieren, dass wir keine Haftung, Kosten oder jeglichen Schaden an dem Mietobjekt übernehmen. Der Vermieter (=Grundstücksbesitzer) und Mieter handeln durch den Mietvertrag auf eigene Rechnung. Bei Rechtsstreiten zwischen Mieter und Vermieter ist eventlocations-to-share.de ausgeschlossen. Die Plattform kann Informationen zur Verfügung stellen, sollte es zu einem Rechtsstreit kommen. Für einen Rechtsstreit übernimmt die Plattform keine Kosten.

1.6 Die Plattform eventlocations-to-share.de ist nicht verantwortlich für Ausfälle oder Störungen der Internet- und Energieinfrastruktur, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und zu Störungen der Verfügbarkeit der Plattform führen können.

2. TEILNAHMEBERECHTIGUNG DER PLATTFORM EVENTLOCATIONS-TO-SHARE.DE FÜR MIETER UND GRUNDSTÜCKSBESITZER

2.1 Die Nutzung der Plattform eventlocations-to-share.de und die Platzierung eines Grundstückes, wie Gütle oder ähnlichen Immobilien sind nur unbeschränkt geschäftsfähigen und natürlichen Personen, sowie juristischen Personen und Personengesellschaften gestattet.

2.2 Die Vermietung erfolgt ausschließlich an natürliche Personen die das Alter von 18 Jahren erreicht haben. Dennoch kann jeder Grundstücksbesitzer diese Klausel persönlich für sich anpassen.

3. INHALTE

3.1 Die Plattform eventlocations-to-share.de kann es Grundstücksbesitzern ermöglichen (1.) Inhalte wie Text, Fotos oder sonstige Materialien auf die eventlocations-to-share.de  Plattform zu veröffentlichen. Die Inhalte werden über die Plattform selbst hochgeladen. Grundstücksbesitzer haben (noch) nicht die Möglichkeit ihre Inhalte zu den Grundstücksdetails, wie Fläche, Preis oder Baujahr selbst hochzuladen, zu speichern oder auf der Plattform selbst zu erstellen, sondern werden an uns über ein Kontaktformular gegeben (über die genaue Datenerfassung, Datenspeicherung und Datennutzung lesen Sie bitte die DSGVO unserer Plattform).

3.2 Sie haben nicht die Befugnis und das Recht die Inhalte der Plattform eventlocations-to-share.de zu kopieren, anzupassen, zu ändern oder abgeleitete Werke zu erstellen, es sei denn, Sie sind der rechtmäßige Inhaber der jeweiligen Nutzer-Inhalte, z.B. Grundstücksbesitzer, mit eigenen Platzierungen.

3.3 Grundstücksbesitzer sollten auf die Angabe richtiger Informationen über ihre Grundstücke, wie Gütle oder ähnlichen Immobilien achten. Die Plattform übernimmt keine Haftung bei falschen Informationen, die über die Grundstücksbesitzer laufen.

4. SERVICEGEBÜHREN

4.1 Für die Bereitstellung der Dienstleistung der Plattform eventlocations-to-share.de ergeben sich Servicegebühren. Diese entstehen dann, wenn ein Objekt, also ein Grundstück, wie ein Gütle oder eine ähnliche Immobilie vermietet wird. Diese Servicegebühr beinhaltet eine Provision von 10 Prozent der zu bezahlenden Miete. Sie wird vom Grundstücksbesitzer an uns nach erfolgreicher Vermietung überwiesen. Es entstehen keine Gebühren bei der Platzierung eines Grundstückes.

4.2 Die Servicegebühren nach der Vermietung werden an unser Geschäftskonto überwiesen. Nach erfolgreicher Vermietung erfolgt die Bezahlung der Provision innerhalb von 4 Werktagen. Die Bezahlung der Provision ist verbindlich einzuhalten. Sollte ein Grundstücksbesitzer diese Provision nicht bezahlen, wird der Grundstückbesitzer von unserer Dienstleistung ausgeschlossen und kann nicht mehr an unserem Angebot teilhaben.

4.3 Bei der Nutzung der Plattform eventlocations-to-share.de entstehen keine Kosten oder Gebühren für den Mieter. Der Mieter hat die Pflicht, die Miete und ggf. die Gastgeber-Dienste an den Grundstücksbesitzer zu zahlen.

5. BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR GRUNDSTÜCKSBESITZER

5.1.Wenn Sie auf der Plattform eventlocations-to-share.de ein Grundstück, wie Gütle oder eine ähnliche Immobilie platzieren möchten, müssen Sie (1.) vollständige und korrekte Informationen über Ihr Grundstück bereitstellen (wie beispielsweise Grundstücksbeschreibung, Standort und Verfügbarkeit), (2.) sämtliche Mängel, Einschränkungen (wie beispielsweise eine Hausordnung, behindertengerechte Einrichtungen) und zu erfüllende Anforderungen (wie beispielsweise Mindestalter) offen legen und (3.) alle sonstigen relevanten Informationen, die von der Plattform eventlocations-to-share.de  abgefragt werden. Diese Informationen geben Sie  in dem Kontaktformular an. Sie sind dafür verantwortlich, sämtliche Informationen zu Ihrem Grundstück (einschließlich der Verfügbarkeit) stets aktuell zu halten und uns über Änderungen zu informieren (über die genaue Datenerfassung, Datenspeicherung und Datennutzung lesen Sie bitte die DSGVO unserer Plattform). Eine Änderung erfolgt stets direkt über unsere Plattform.

5.2 Grundstücksbesitzer sind alleine für die Festsetzung eines Mietpreises (einschließlich aller gegebenenfalls anfallenden Zusatzgebühren, wie z.B. einer Reinigungsgebühr oder einer Kaution) für Ihr Grundstück verantwortlich. Außerdem müssen Sie einen Mietzeitraum angeben. Sobald ein Gast, also Mieter, eine Buchung für Ihr Grundstück anfragt, dürfen Sie vom Gast keinen anderen Preis, als den zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage geltenden Preis verlangen. Sie dürfen sich nicht außerordentlich mit dem Mieter auf einen Preis einigen. Der Mietpreis ist verbindlich und muss eingehalten werden.

5.3 Mit der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular stimmen Sie zu, dass wir die benötigten Daten (siehe 5.1) nutzen dürfen, um Ihre personalisierte Platzierung auf der Plattform zu erstellen.

5.4 Wenn Sie die Buchungsanfrage eines Mieters angenommen haben, schließen Sie mit dem Mieter einen rechtlich bindenden Vertrag und müssen die Grundstücksbeschreibung Ihrer Platzierung zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage erbringen. Sie sind verpflichtet die jeweiligen Servicegebühren an uns zu zahlen (siehe Klausel 4.1 und 4.2).

6. BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR MIETER

6.1 Als Mieter eines Grundstückes müssen Sie folgende Anforderungen und Bedingungen beim Abschließen einer Buchung erfüllen: Sie müssen das Alter von 18 Jahren erreicht haben und/oder die vom Grundstücksbesitzer bedingte Altersgrenze erreicht haben. Sie müssen die Miete und ggf. Kaution vorbildlich überweisen sobald eine Buchung erfolgt. Sie müssen die Anforderungen und Bedingungen, die der Grundstücksbesitzer bei der Beschreibung seines platzierten Grundstückes erstellt hat, erfüllen und während dem Zeitraum der Vermietung einhalten.

6.2 Eine Buchung erfolgt über das Kontaktformular. Dort befinden sich alle Eingabefelder, die Sie richtig angeben müssen. Sobald Sie dies an unsere Plattform eventlocations-to-share.de abgeschickt haben, werden wir den Grundstücksbesitzer kontaktieren und die Buchung bearbeiten (über die genaue Datenerfassung, Datenspeicherung und Datennutzung lesen Sie bitte die DSGVO unserer Plattform).

6.3 Mit der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular stimmen Sie zu, dass wir die benötigten Daten (siehe 6.1) nutzen dürfen, um Ihre Anfrage auf eine Vermietung eines Grundstückes zu erstellen.

6.4 Die Vermietung von bestimmten Grundstücken oder Gastgeber-Diensten kann bestimmten Regeln unterliegen oder es erforderlich machen, dass Sie zusätzliche Bedingungen erfüllen müssen. Dies sind z.B. Hausordnungen des Grundstücksbesitzers.

7. SCHÄDEN AN GRUNDSTÜCKEN, STREITIGKEITEN ZWISCHEN MIETER UND GRUNDSTÜCKBESITZERN

7.1 Als Mieter sind Sie dafür verantwortlich die Grundstücke (einschließlich aller persönlichen oder sonstigen Gegenstände, die sich auf dem Grundstück befinden) in dem Zustand zu hinterlassen, in dem Sie diese vorgefunden haben. Sie sind für Ihre eigenen Handlungen und Unterlassungen sowie für die Handlungen und Unterlassungen der Personen, die Sie auf die Grundstücke einladen oder denen Sie auf andere Weise Zutritt zur Unterkunft verschaffen, verantwortlich.

7.2 Wenn ein Grundstücksbesitzer nachweist, dass Sie als Gast ein Grundstück, wie ein Gütle oder eine ähnliche Immobilie, oder dort befindliche persönliche oder sonstige Gegenstände schuldhaft beschädigt haben, kann der Grundstücksbesitzer von Ihnen eine außerordentliche Ausgleichszahlung verlangen. Die Plattform eventlocations-to-share.de übernimmt keine Kosten dabei.

7.3 Die Plattform eventlocations-to-share.de übernimmt keine Haftung bei der Beschädigung eines Grundstückes, zahlt keinen Rechtsstreit zwischen Grundstücksbesitzer und Mieter oder ähnliches, ist nicht involviert in jegliche Rechtsstreite zwischen Grundstücksbesitzer und Mieter. Grundstücksbesitzer und Mieter handeln auf eigene Rechnung.

Eventlocations-to-share©